trauermusik

Loslassen. Dafür sind wir Menschen nicht gemacht. Selbst Neugeborene haben einen Reflex zum Festhalten und weinen, wenn man ihnen etwas wegnimmt.

 

Als Erwachsene haben wir vielleicht gelernt, dass man im Leben Dinge und Menschen manchmal loslassen muss, um weiter zu kommen, doch in Anbetracht der Endgültigkeit des Todes fangen wir an zu verzweifeln.

Wenn eine geliebte Person in unserem Leben geht, dann reflektieren wir unser eigenes Leben und fragen uns: "Warum nicht ich?". Die anfängliche Fassungslosigkeit und Benommenheit wird manchmal zur Wut auf das Schicksal und führt uns Menschen vor Augen, wie wenig wirklich in unserer Macht steht. Die Liebe, die wir in uns tragen, hat plötzlich keinen Adressaten mehr. Wir werden vor eine Situation gestellt, mit der wir uns neu arrangieren müssen und die wir uns nicht ausgesucht haben. Jedes Wort ist entweder zu viel oder zu wenig.

 

Musik vermag in diesen Situationen trösten. Sie hat einen unmittelbaren Zugang zu den Gefühlen und ermöglicht uns, Trauer, Einsamkeit oder auch Wut zuzulassen und somit aufzulösen. Sie hilft uns, das Unverständliche zu akzeptieren und Frieden zu schließen. In diesen Momenten der Reflexion können wir die geteilten Erlebnisse noch einmal Revue passieren lassen und Dankbarkeit für den gemeinsamen Lebensweg empfinden.

CELLO PUR - warm und innig

Cello und Gesang zur Trauer
© Roman Knie

Das Cello mit seiner tiefen und melodischen Klangfarbe vermag es wie kein anderes Instrument, den Menschen Wärme und Trost zu spenden. Oft gewünschte klassische Titel sind das "Präludium" aus der 2. Suite oder die "Sarabande" aus der 5. Suite von J.S.Bach. Gerne spiele ich aber auch "The Rose" und andere populäre Titel mit einem stimmungsvollen Halbplayback. Bei Fragen zur Musikauswahl stehe ich gerne zur Verfügung.


CELLO SOLO:

 

 CELLO MIT HALBPLAYBACK:

  • Air - J. S. Bach (C/P) [5:37 min]
  • A Sky Full Of Stars - Coldplay (C/P) [3:08 min]
  • Ain't No Sunshine When She's Gone - Eva Cassidy (C/P) [3:22 min]
  • Angel - Sarah McLachlan (C/P) [4:23 min]
  • Ave Maria - J. S. Bach / C. Gounod (C/P) [2:38 min]
  • Ave Maria - F. Schubert (C/P) [5:03 min]
  • Canon in D - J. Pachelbel (C/P) [3:24 min]
  • Can You Feel The Love Tonight - Elton John (C/P) [3:52 min]
  • Coffee Arpeggio - A. Masuda (C/P) [4:33 min]
  • Fix You - Coldplay (C/P) [4:28 min]
  • Gabriel's Oboe (aus "The Mission") - Ennio Morricone (C/P) [2:21 min]
  • Gravity - Sara Bareilles (C/P) [3:58 min]
  • Gymnopedie No. 1 - Erik Satie (C/P) [3:10 min]
  • Hallelujah - L. Cohen (C/P) [3:22 min]
  • How Do I Live - LeAnn Rimes (C/P) [4:50 min]
  • Imagine - John Lennon (C/P) [3:15 min]
  • Jesu bleibet meine Freude - J. S. Bach (C/P) [3:02 min]
  • Lovesong - Adele (C/P) [2:04 min]
  • Love Theme (aus "Cinema Paradiso") - Ennio Morricone (C/P) [3:25 min]
  • Make You Feel My Love - Adele (C/P) [3:32 min]
  • Memories - Maroon5 (C/P) [3:26 min]
  • Moon River - Henry Mancini (Voc/C/P) [3:14 min]
  • My Heart Will Go On - Céline Dion (C/P) [5:01 min]
  • My Way - C. Francois / J. Revaux (C/P) [4:42 min]
  • Never Enough (aus "The Greatest Showman") - (C/P) [3:34 min]
  • Panis Angelicus - Caesar Franck (C/P) [4:05 min]
  • Rainy Sunday - Dennis Korn/Mara Kochendörfer (C/P) [3:02 min]
  • Someone Like You - Adele (C/P) [4:50 min]
  • Somewhere Over The Rainbow - Judy Garland (C/P) [4:15 min]
  • Sunset By The River - Dennis Korn/Mara Kochendörfer (C/P) [2:28 min]
  • Tears In Heaven - Eric Clapton (C/P) [4:35 min]
  • The Rose - Bette Midler (C/P) [3:50 min]
  • Time To Say Goodbye - Sartori (C/P) [3:22 min]
  • To A Wild Rose - Edward McDowell (C/P) [2:10 min]
  • True Colors - Phil Collins (C/P) [3:43 min]
  • Umbrella - Rihanna (C/P) [3:36 min]
  • We Found Love - Rihanna (C/P) [3:26 min]
  • What A Wonderful World - Louis Armstrong (C/P) [2:40 min]
  • When You Wish Upon A Star (aus "Pinocchio") - Cliff Edwards (C/P) [2:26 min]
  • You Raise Me Up - Brendan Graham (C/P) [4:54 min]
  • Your Song - Elton John (C/P) [3:52 min]

Eine komplette Repertoireliste für Cello finden Sie hier.


GESANG UND CELLO - Balsam für die Seele

Die Wärme des Cellotons bildet mit meinem Gesang ein intimes Gegenspiel. Ob lieber klassisch oder populär, das entscheiden Sie. Meine beiden Songs "Fly" und "Land of Thee" sind übrigens für eine verstorbene Freundin von mir entstanden.

 

Gerne gehe ich auch auf Ihre Songwünsche ein.


 

GESANG UND CELLO:

Eine komplette Repertoireliste für Gesang & Cello finden Sie hier.

VIOLINE UND CELLO - harmonische Symbiose

Der Klang der beiden Streichinstrumente verströmt Wärme und Geborgenheit. Sehr gerne spiele ich mit meiner Kollegin Marta Kovalova besinnliche Titel, wie das "Air" von Bach, "Nearer To Thee" oder "The Rose". Fragen Sie uns unverbindlich nach einem Angebot, wir gehen gerne auch auf besondere Songwünsche ein.


 

VIOLINE UND CELLO:

  • Air - J. S. Bach (Vl/C) 3:59
  • Ave Maria - Charles Gounod / J. S. Bach (Vl/C) 
  • Ave Maria - Franz Schubert (Vl/C)
  • Ave Maria - G. Caccini (Vl/C)
  • Bachianas Brasileiras N° 5 - Heitor Villa-Lobos (Vl/C) 3:23
  • Canon in D / Memories - Johann Pachelbel / Maroon5 (Vl/C)
  • Gabriel's Oboe ("The Mission") - Ennio Morricone (Vl/C)
  • Hallelujah - Leonard Cohen (Vl/C) 4:07
  • Jesu bleibet meine Freude - J. S. Bach (Vl/C) 3:02
  • Liebesleid - Fritz Kreisler (Vl/C)
  • Lovesong - Adele (G/Vl/C) 4:44
  • Memories - Maroon 5 (Vl/C)
  • Moon River - Henry Mancini (Vl/C) 3:08
  • My Way - Frank Sinatra (Vl/C)
  • Näher zu dir (Nearer To Thee) - Mason (Vl/C)
  • Panis Angelicus - Caesar Franck (Vl/C)
  • Präludium - J. S. Bach (Vl/C)
  • River Flows In You - Yiruma (Vl/C)
  • Schwan - C. Saint-Saëns (Vl/C) 2:37
  • Thaïs (Meditation) - Joules Massenet (Vl/C)
  • The Rose - B. Midler (Vl/C)
  • With Or Without You - U2 (Vl/C) 7:09
  • Without You - Mariah Carrey (Vl/C)

Eine komplette Repertoireliste für Violine und Cello finden Sie hier.

Die Hörbeispiele sind alle vertraulich zu behandeln und nur für privaten Gebrauch.

 
Voc - Vocals / Vl - Violine / C - Cello / L - Loopstation / P - Halbplayback

Gerne bringe ich meinen kleinen Verstärker mit, der bei Veranstaltungen bis zu 1h auch batteriebetrieben funktioniert. Ich bitte Sie trotzdem um eine vorherige Absprache. Bei Buchungen mit Loopstation muss unbedingt gesicherter Stromanschluss (kein Starkstrom, keine Stromaggregate) vorhanden sein. Außerdem bitte ich bei Out-Door-Veranstaltungen um einen sicheren Sonnen-, Regen- und Windschutz, da mein Equipment hochwertig ist und ich bei Regenwahrscheinlichkeit bzw. voller Sonnenbestrahlung nicht spielen kann.